Samstag, 11. Juni 2016

[Rezension] Herz über Board - Mein Sommer mit Jonah - Sina Müller

http://www.amrun-verlag.de/produkt/herz-ueber-board-mein-sommer-mit-jonah/


# Reihe #
Herz über Board – Mein Sommer mit Jonah
Mein Winter mit Lin

# von außen #

Sommerfeeeeeeling! Wer jetzt nicht an den Strand will ist selbst schuld! Sonnig, frisch und sportlich kommt dieses Cover um die Ecke. Ab an den Strand! Aber nicht das Buch vergessen ;)

Was verrät der Klappentext über den neuen Sommerroman von Sina Müller?
Kann ein Sommer dein Leben verändern?
Lin hofft genau das, als sie von ihrem Freund betrogen wird und deshalb nach Sardinien flüchtet. Als Animateurin will sie alles vergessen - vor allem Männer. Bis sie Jonah kennenlernt und sich in ihn verliebt. Während ihm sein Ruf als Aufreißer vorauseilt, lernt Lin eine ganz andere Seite an ihm kennen. Hin und hergerissen zwischen ihrer Angst, erneut verletzt zu werden und der Hoffnung auf den Sommer ihres Lebens, stellt sie sich die alles entscheidende Frage: Kann sie ihm tatsächlich vertrauen?
Band 2 der Dilogie, „Mein Winter mit Lin“, erscheint 2017.

# von innen #

# erster Satz #
Gebannt starre ich aus dem Fenster, um einen ersten Blick auf die Insel zu erhaschen, die die nächsten vier Monate mein Zuhause sein wird.

Dieser eine Sommer soll alles ändern. Lin springt ins eiskalte Wasser und fliegt nach Sardinien. Dort verbringt sie den Sommer in einem Feriencamp und soll dort für gute Laune und Stimmung sorgen. Die Vorfreude auf dieses Abenteuer wird aber noch immer von den Ereignissen in der Heimat getrübt. Lins Freund hat sie betrogen. Doch nicht nur das. Er hat sie ihrer besten Freundin betrogen. Die Reise nach Sardinien ist eine Flucht vor all dem Ärger und der Enttäuschung.
Da kommen ihr die ungeschriebenen Regeln unter den Animateuren gerade recht, allem voran diese Regel: Fang nichts mit einem Kollegen an! Auf Liebe und Drama kann Lin im Moment wirklich gut verzichten. Sie möchte nur das Inselleben, das Meer und die Sonne genießen.
Soweit der Plan. Denn dann lernt Lin Jonah kennen und ihr Herz hat ganz andere Pläne für sie als ihr Kopf.

# Zitat #
Na, du sagst, ich müsste einfach nur genau hinhören. Also: Hier bin ich und bis zum Frühstück gehöre ich ganz dir. Erzähl mir deine Geschichte, Lin.“

In „Herz über Board – Mein Sommer mit Jonah“ nimmt Sina Müller ihre Leser auf eine Reise mit. Und diese Reise startet schon zu Beginn des Buches. Die Beschreibungen holten mich ab und ich flog mit Lin nach Sardinien: Die Sonne spürte ich förmlich im Gesicht, der Geruch des Salzwassers des Mittelmeeres stieg mir in die Nase und die kühle Brise spielte mit meinen Haaren. Und so verliebte ich mich schon auf die ersten Seiten in diese Insel und freute mich auf die gemeinsame Zeit mit Lin auf Sardinien. Was wären aber Strand und Meer ohne die passenden Beachboys? Jonah und Paolo gehören auf diese Insel wie der Sand auf den Strand.
Und so verbrachte ich eine wundervolle Zeit mit Lin, Lola, Jonah und Paolo. Die Liebesgeschichte zwischen Lin und Jonah berührte mein Herz und ließ mich träumen. Passend zur atmosphärischen Beschreibung der Insel schaffte es Sina Müller auch die Tiefe der Gefühle so anschaulich darzustellen, dass man einfach mitlieben und mitleiden musste.
Wer es in diesem Jahr nicht an den Strand schafft, holt sich mit „Herz über Board“ einen Strandurlaub ins Haus und der Sommerflirt kommt gleich mit. Sommerlich, romantisch, verträumt. Ein perfekter Sommercocktail!



(Quelle: Klappentext, Cover: www.amrun-verlag.de)

1 Kommentar:

  1. Tausend Dank, liebe Eva für diese wundervolle Rezension. Ich freue mich immer wie wahnsinnig darüber, wenn ich dich auf meine Reisen mitnehmen darf!
    Ganz liebe Grüße
    Sina

    AntwortenLöschen